• Hatha-Yoga ist für mich eine Einladung den "Zauber der Stille" in den Asanas zu erfahren...

Yoga als aktive Meditation

Mein Yoga-Weg begann vor 20 Jahren, als ich in der Schwangerschaft die wohltuende und regenerierende Kraft des Yoga das erste Mal erleben durfte.

Schon in der ersten Yogastunde konnte ich die Leichtigkeit und Freude, wie auch die bewusste Wahrnehmung des Atems, als eine Wohltat weit über die körperlichen Grenzen hinaus, erfahren.
Seither praktizierte ich viele unterschiedliche Yogarichtungen und Stile. Von Iyengar Yoga über Sivananda-, zu Vinyasa- und Kundaliniyoga.

Im Jahr 2010 habe ich mich schließlich dazu entschlossen, ein Anusara- Teacher-Training mit den Lehrern Jordan Bloom und Barbra Noh sowie Lalla und Vilas Turske zu absolvieren. Die Begeisterung für eine mühelos, elegante und genaue Ausrichtung der Asanas sowie für die non-dualistische und tantrische, ja lebensbejahende Philosophie prägen meine Yogapraxis bis Heute.

  • Ich freue mich sehr darüber, das Geschenk des Augenblicks mit dir zu teilen!

Durch die regelmäßige Teilnahme (über 15 Jahre) an zahlreichen Meditation-Satsang-Retreats, mit internationalen Lehrern, sowie unterschiedlichen Seminaren der Advaita Vedanta und der buddhistischen Tradition, im Inn-/Ausland, wurde meine Neugierde und  mein Wunsch immer größer, sich der inneren Stille – der Präsenz die immer anwesend ist, zu widmen. So beschloss ich im Jahr 2015 eine ‚Insight Yoga‘ Lehrer-Ausbildung mit Sarah Powers zu absolvieren, mit dem Schwerpunkt Yin und Yang Yoga und die Achtsamkeitsmeditation.

Die Faszination die beiden Yogastile Yin und Yang mit Meditation durchwoben zu erleben, hat mich tiefer in die Achtsamkeitspraxis eintauchen lassen und dadurch meinen eigenen Yogastil stark beeinflusst. Somit war das Feuer für das „Abenteuer“ Achtsamkeit entfacht!

Durch meine 1,5 jährige, zertifizierte MBSR-u. Achtsamkeitstrainer-Ausbildung ist es mir jetzt möglich, achtsamen und individuellen Yoga zu unterrichten. Dieser erreicht den Menschen dort, wo er sich in diesem Moment, innerlich befindet…in seinem Körper mit all seinen momentanen Befindlichkeiten… unabhängig vom Yoga-Stil, philosophischen Hintergrund sowie der körperlichen Fitness.

Neben Achtsamkeit stehen auch Freude & Hingabe (Bhaktiyoga) im Mittelpunkt meiner Unterrichtsstunden, so dass die Momente der Aufmerksamkeit zu Momenten des Glücks werden können!

Copyright 2022 © - Achtsamkeitpraxis in Regensburg - Devi Loka                Impressum  ·  Datenschutz  ·  Sitemap